BürgerStiftung München
BürgerStiftung München

Aktuelles

Lange Nacht der Demokratie - #langenachtderdemokratie

 

In der Nacht vom 15. auf den 16. September 2018 wird in München und anderswo in Bayern die "Lange Nacht der Demokratie" veranstaltet.

 

In München startet die Lange Nacht der Demokratie mit einem Auftakt im Eventhotel „The Lovelace“. Für die folgenden Stunden werden in der ganzen Stadt Örtlichkeiten mit unterschiedlichen Veranstaltungen bespielt – vom Multimediavortrag über Poetry Slam bis zur Kino-Radl-Nacht. Auch die Bürgerstiftung beteiligt sich mit ihrem Projekt "miteinanderinmünchen.org." Zum Abschluss laufen die Fäden wieder im „The Lovelace“ zusammen, um die Nacht mit Kabarett, Improtheater und DJ ausklingen zu lassen.

Unsere Demokratie braucht Aufmerksamkeit. Jetzt sind alle gefragt - Wenn wir hingehen, leisten wir einen Beitrag zur Demokratie.

Ein Blick in das Programmheft lohnt sich: Programm Lange Nacht der Demokratie München

Münchner Forum Nachhaltigkeit

 

Dr. Kirsten Brodde

„Out-Fit für die Zukunft?
Besser leben ohne Wegwerfmode“

 

Wussten Sie schon, dass 2015 die Treibhausgas-Emissionen der Textilindustrie erstmals höher waren als die der internationalen Luftfahrt und Schifffahrt zusammen? 

 

Nach der Sommerpause wollen wir den herbstlichen Vortragsreigen mit dem Thema „nachhaltige Mode“ beginnen lassen. Der Vortragsabend findet im Rahmen der alljährlichen „Nacht der Umwelt“ statt.

 

Als Referentin konnten wir Dr. Kirsten Brodde gewinnen, eine langjährige Campaignerin von Greenpeace international und Deutschland, die als eine der profiliertesten Kritikerinnen der Textilindustrie gilt. In ihrem Vortrag wird sie einen Zehn-Schritte-Plan für eine ebenso nachhaltige wie individuelle Garderobe aufzeigen.

 

Freitag, den 14. September 2018, Beginn: 18.00 Uhr

münchner zukunftssalon, oekom e.V.,

Waltherstraße 29 (Rückgebäude, II. Stock), 80337 München

 

Anmeldung: anmeldung@oekom-verein.de

Dr. Brodde - Outfit für die Zukunft
Brodde.pdf
PDF-Dokument [539.6 KB]

München - Zukunftsfähig! Für Alle!
1. Nachhaltigkeitskongress am 4. Februar 2019

Die Münchner Initiative Nachhaltigkeit (MIN) organisiert unter aktiver Beteiligung von Zivilgesellschaft,
Wissenschaft und Wirtschaft sowie im engen Austausch mit Stadtpolitik und -verwaltung den ersten Münchner
Nachhaltigkeitskongress.

Factsheet MIN Kongress.pdf
PDF-Dokument [175.4 KB]
MIN Präsentation.pdf
PDF-Dokument [897.3 KB]

Unser Klima - Ihre Meinung

Reden Sie mit - wir hören zu.

 

Das Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München lädt ein zur offenen Bürgerdiskussion zum Klimaschutz in München.

 

21. Juni 2018, 17–20 Uhr
Whitebox München

Prospekt Unser Klima - Ihre Meinung
20180524_RGU_Bürgerbeteiligung_Online-Ei[...]
PDF-Dokument [177.5 KB]

Vortrags- und Diskussionsabend mit

 

Hans-Josef Fell
Die globale Wende zu 100 % Erneuerbare Energie

 

Eine Kooperationsveranstaltung der Umwelt-Akademie e.V.
mit dem Münchner Forum Nachhaltigkeit

 

Donnerstag, den 28. Juni 2018, 19.00 Uhr
münchner zukunftssalon bei oekom e.V.,

Waltherstr. 29. Rgb., 2. Stock,

80337 München (U-Bahn Goetheplatz)

Hans-Josef Fell - Erneuerbare Energien
20180628 Erneuerbare Energien.pdf
PDF-Dokument [541.4 KB]

Bewusst fair: Kleidung in München

ModedesignerInnen, Öko-labels, Kleidertauschparties, fair-fashion-Aktionen, blogs, Rundgänge zu Läden, die ökologische und ‚faire‘ Kleidung verkaufen, Anleitungen zum Selbermachen, Bildungsprojekte für Schulkinder, öko-Reinigungen… und und und… Das wollen wir, im Kern mit vier Initiativen und viel Ehrenamtsarbeit, übersichtlicher zusammenstellen und sichtbarer machen.

>> mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BürgerStiftung München